Spinnerin am Kreuz

Spinnerin am Kreuz

Von |2017-06-16T14:17:12+02:0016. Juni 2017|0 Kommentare

Studium der Geschichte und Skandinavistik in Wien, Umeå und Göteborg. 2016 Abschluss des Doktoratsstudiums der Philosophie (Geschichte) mit der Arbeit „A matter of life and death: Suicide in early modern Austria and Sweden (ca. 1650–1750)“. Seit 2010 Mitarbeit an Forschungsprojekten und Lehraufträge am Institut für Geschichte der Universität Wien. Sie ist Redakteurin der Zeitschrift Frühneuzeit-Info. Forschungsschwerpunkte: Historische Suizidforschung, Kriminalitätsgeschichte, Frauen- und Geschlechtergeschichte, Geschichte der Ehe, Ehekonflikte und Ehetrennung in der Frühen Neuzeit.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung. Alle Kommentare werden vor Freischaltung von uns überprüft.