semanek_04_wuerfelzucker_1927

Von |2017-04-18T17:30:02+02:0018. April 2017|0 Kommentare

Brigitte Semanek, seit 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichte des ländlichen Raumes in St. Pölten, zuvor u. a. freie Mitarbeiterin in der Sammlung Frauennachlässe am Institut für Geschichte der Universität Wien und prae-doc-Mitarbeiterin im FWF-Projekt „Liebe in Paarkorrespondenzen des 19. und 20. Jahrhunderts“ (Leitung: Christa Hämmerle/Wien und Ingrid Bauer/Salzburg). Gründungs- und Redaktionsmitglied von „fernetzt“ und Obfrau des Vereins Museum Hohenau an der March.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung. Alle Kommentare werden vor Freischaltung von uns überprüft.